1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat im Fußball eine lange und große Tradition. Das ist bei den Männern so. Was die Frauenabteilung des FC angeht, so hat sich diese erst aus verschiedenen Zusammenschlüssen im Jahre 2009 am 1. Juli durch den Übertritt des FFC Brauweiler Pulheim 2000 e.V. zum 1. FC Köln gegründet. Die erste Frauen-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in der Saison 2015/16 in der Bundesliga, konnte die Klasse jedoch nicht halten und stieg in die 2. Bundesliga Süd ab.

Angaben zum Stadion
Südstadion Köln
Vorgebirgstraße, 50969 Köln
Zuschauerkapazität: 14.944
www.fc-koeln.de

1._FC_Koeln

Südstadion Köln

Im Kölner Südstadion haben die Frauen des 1. FC Köln ihre Heimat. Das Stadion bietet 14.944 Zuschauern Platz und liegt im Kölner Stadtteil Zollstock. Zudem ist es auch die Heimspielstätte von Fortuna Köln. Nach dem Rhein-Energie-Stadion ist das Südstadion das zweitgrößste Stadion in Köln.